Unsere Themen

        

           

  • Aufbau eines übergeordneten Verkehrsmanagements
  • Methoden zur Modellierung der Routenwahl
  • mikroskopische und makroskopische Verkehrsflussmodelle
  • Methoden zur Schätzung des Verkehrszustandes in Netzen als Grundlage für eine effiziente Steuerung
  • verkehrsabhängige Lichtsignalsteuerung an Knoten und in Netzen
  • umweltabhängige Verkehrsregelung
  • Verkehrsbeeinflussung auf Autobahnen
  • Wirkungen automatisierter Fahrzeuge
  • Qualitätsmanagement

Anhand von konkreten Beispielen wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, die Modelltheorie zu vertiefen.

 

Materialien für die Teilnehmer

   

Nächste Veranstaltung:

 

27. - 30. August 2019


Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

 

Rieder Straße 70

82211 Herrsching am Ammersee

Tel.: 08152-938-000

 

   

Anmeldung

E-Mail: anmeldung@summerschool-verkehr.de


Kontakt

  

Prof. Dr.-Ing.

Bernhard Friedrich

  

Institut für Verkehr

und Stadtbauwesen

TU Braunschweig

  

Hermann-Blenk-Straße 42 

38108 Braunschweig

  

E-Mail:

friedrich@tu-braunschweig.de